Stadtvilla

Ihre Preisvorstellung

Wohn- / Nutzfläche

m2

m2

Geschosse

Stadtvilla bauen

Mit dem italienischen Begriff „Villa“ ist ein großes, herrschaftliches Landhaus gemeint. Eine Villa kann sich natürlich aber auch in einer Stadt befinden. Hier präsentiert sie sich prächtig, luxuriös und großzügig. Eine Stadtvilla ist wahrlich ein herrschaftliches Anwesen, das oftmals vom Wohlstand und Geschmack der Besitzer zeugt.

Charakteristisch für eine Stadtvilla ist eine zweigeschossige Bauweise. Dachschrägen sucht man bei einer Stadtvilla vergebens. In Sachen Dachform dominieren vor allem Walm- oder Zeltdächer. Der Eingangsbereich einer Stadtvilla darf gerne repräsentativ ausfallen - sehr von Vorteil, wenn sich Geschäfts- und Privaträume in der Villa befinden und diese auch für Kundenbesuche offenstehen sollen.
Abgerundet wird das gehobene Ambiente durch Balkone, eine große Terrasse und einen gepflegten Garten.

sketch

Moderne Stadtvilla planen

Geht es um die Planung einer modernen Stadtvilla, dann kommt man am Bauhausstil nicht vorbei. Der Bauhausstil erlebt seit einigen Jahren eine echte Renaissance. Besonders vorteilhaft an diesem Stil ist, dass er sich individuell an die Wünsche und Bedürfnisse des Bauherrn anpassen lässt. Auch bei einer Stadtvilla lässt sich der Bauhausstil umsetzen.
Charakteristisch für eine Stadtvilla, die sich dem Bauhausstil verschrieben hat, ist eine Fokussierung auf das Wesentliche und Funktionale. Entsprechend verzichtet man beim Bauhausstil auf Überflüssiges, was zur Folge hat, dass sich jeder Quadratmeter des Gebäudes sinnvoll nutzen lässt. Auch wenn Eigenheime im Bauhausstil allgemein eine eher nüchtern-sachliche Ausstrahlung haben, so wirken sie doch sehr elegant und stilvoll.

catalog

Katalog anfordern

Fordern Sie kostenlose Kataloge und Informationen an und seien Sie bestens informiert bei Ihrer Hausauswahl! Baupartner in Ihrer Nähe senden Ihnen kostenlose Informationen zu.

Katalog anfordern

Stadtvilla Grundriss

Der Grundriss einer Stadtvilla fällt in der Regel sehr großzügig aus. Die Wohnfläche ist bei einer Stadtvilla grundsätzlich vergleichsweise groß. Ein funktioneller und einfacher Grundriss mit quadratischer Form erlaubt entspanntes Wohnen auf allen Wohnebenen der Stadtvilla. Die kompakte Bauweise trägt jedoch nicht nur zu einem entspannten Wohnen bei, sondern entlastet auch das Baubudget, denn durch die Kompaktheit lässt sich viel Baufläche sparen und zusätzlich Vorteile bei der Wärmeisolierung nutzen. Generell optimieren kubische oder quadratische Grundrisse das Verhältnis zwischen Grundstücks- und Wohnfläche - auch beim Bauvorhaben Stadtvilla.

sketch

Stadtvilla Preise

Eine Stadtvilla ist ein Haus der gehobenen Preisklasse. Abhängig ist der finale Preis der Stadtvilla von verschiedenen Faktoren, unter anderem der jeweiligen Ausführung der Villa. Bei den meisten Stadtvillen ist der Wohnraum großzügig gewählt, um eine erstklassiges Wohngefühl zu ermöglichen. Details wie Bauweise, Dachform, Heizung, Wärmedämmung, Garten und Garage beeinflussen den Preis einer Stadtvilla. Die individuelle Ausstattung bleibt dem Kunden überlassen und kann die Gesamtkosten erheblich beeinflussen. 

Wie auch bei anderen Haustypen stehen besondere Förderprogramme zur Verfügung. Zu den beliebtesten Möglichkeiten zählen die Programme der KfW und BAFA für Häuser mit höchstem Energieeffizienz-Niveau. Im Rahmen dieser Programme werden beispielsweise Tilgungszuschüsse oder Fördergelder zu Verfügung gestellt, wenn bestimmte Auflagen and Wärmedämmung und Heiztechnik erfüllt werden.

Empfohlene Häuser

Empfohlene Grundrisse

Möchten Sie Ihr
Konto deaktiveren?

Loggen Sie sich ein, um fortzufahren

Sie haben noch keinen Planpool-Account?

Informationen anfordern

    Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung um fortzufahren

    Registrieren

    Sie haben schon einen Planpool-Account?